"Es gab Kontakt"

SID
Donnerstag, 20.03.2008 | 20:46 Uhr
Stefan, Kuntz
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

München - Der 1. FC Kaiserslautern muss vorerst noch auf die Hilfe von Stefan Kuntz verzichten.

Der Manager des VfL Bochum wird derzeit als heißer Kandidat für den Posten des Vorstandsvorsitzenden beim 1. FC Kaiserslautern gehandelt.

In einem Gespräch mit Premiere sagte er: "Ja, es gab Kontakt zum 1. FCK und das macht mich auch unglaublich stolz. Aber ich stehe derzeit immer noch beim VfL Bochum unter Vertrag. Damit ist der als Dienstbeginn gehandelte 1. April völlig unrealistisch!"

"Kuntz hat einen tollen Namen"

Der amtierende Vorstandsvorsitzende der Lauterer, Erwin Göbel, hingegen tat die Diskussion um Kuntz als "reine Mediendiskussion, die uns hier aufgezwungen wird" ab. Gleichzeitig räumte er aber ein: "Die Aufgabe des Aufsichtsrates ist es, zu schauen, ob man bestehende Strukturen verändern und verbessern kann. Dafür muss man die Augen aufhalten und Gespräche führen. Wann dann etwas umgesetzt wird, das entscheiden dann zum Teil auch andere. Stefan Kuntz hat natürlich noch einen tollen Namen hier."

Eher Sportdirektor als Vorstandsvorsitzender

Team-Manager Fritz Fuchs könnte sich Stefan Kuntz bei den Pfälzern gut vorstellen, jedoch auf einer anderen Position: "Ich sehe Stefan Kuntz nicht als Vorstandsvorsitzenden, sondern eher als Sportdirektor. Da wäre er besser aufgehoben. Ein starker Mann, der Entscheidungen alleine treffen kann, wäre in der momentanen Situation hier sicher sehr sinnvoll. Aber diese Diskussionen schaden in dieser prekären Situation uns, aber auch Stefan Kuntz und dem VfL Bochum."

Sollte Kuntz zum FCK zurückkehren, würde er wieder mit Trainer Milan Sasic zusammen arbeiten. Gemeinsam mit dem Serben hatte Kuntz die TuS Koblenz von der Oberliga in die Zweite Liga geführt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung