Gladbach - Koblenz 1:0

Einfallslosigkeit trifft auf Eigentor

SID
Sonntag, 30.03.2008 | 15:50 Uhr
2. Liga, Gladbach, Koblenz
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Mönchengladbach - Durch ein Eigentor der TuS Koblenz in der Nachspielzeit bleibt Borussia Mönchengladbach auf direktem Weg zurück in die Bundesliga.

Branimir Bajic (90./+2) bewahrte den Zweitliga-Tabellenführer am Sonntag vor einem 0:0. Durch den späten Sieg baute die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay ihren Vorsprung auf einen Nicht-Aufstiegsplatz auf acht Punkte aus.

Koblenz bleibt trotz der Niederlage nach 26 Spieltagen mit 36 Punkten Achter.

Gladbach vergibt Chancen

Vor 38.830 Zuschauern im Borussia-Park begann der Bundesliga-Absteiger stark und kam durch Sascha Rösler (5./17./28.) zu guten Chancen.

Nach der Anfangsoffensive der Borussia fanden die kompakt agierenden Gäste besser ins Spiel und hatten durch Martin Forkel (21.) ihre beste Möglichkeit.

Vor den Augen von DFB-Präsident Theo Zwanziger taten sich die Gastgeber danach sehr schwer und agierten zumeist einfallslos.

Durchschnittliches Niveau

Erst in der zweiten Hälfte wurde das Spiel der Gastgeber ideenreicher. Oliver Neuville (55.) und Sharbel Touma (57./58.) vergaben drei Chancen innerhalb von drei Minuten.

Wie im ersten Durchgang wurde die Partie danach wieder schwächer, ehe das Gäste-Eigentor die Borussia erlöste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung