St. Pauli - Osnabrück 2:1

Der Kampf wird belohnt

SID
Donnerstag, 20.03.2008 | 20:00 Uhr
fußball, 2. liga, st. pauli, osnabrück
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Hamburg - Mit dem ersten Rückrundensieg ist dem FC St. Pauli der erhoffte Befreiungsschlag im Abstiegskampf der 2. Liga geglückt.

Der Kiez-Klub gewann im Duell zweier Tabellennachbarn am Donnerstag gegen den VfL Osnabrück mit 2:1 (1:0) und zog mit 30 Punkten an den Niedersachsen (28) vorbei.

Carsten Rothenbach (7. Minute) und Osnabrücks Abwehrchef Thomas Cichon (80.) mit einem Eigentor sorgten für den Sieg der Hamburger, Marcel Schuon (50.) glich für den VfL zwischenzeitlich aus.

St. Pauli stürmisch 

Die St. Paulianer begannen vor 22.648 Zuschauern im ausverkauften Millerntor-Stadion stürmisch, schon nach sechs Minuten hätte Marvin Braun die Führung erzielen müssen.

Nach einem Freistoß von Charles Takyi zielte Rothenbach wenig später per Kopf genauer und ließ Osnabrücks Keeper Frederik Gößling keine Chance. Doch die zuvor sieben Partien sieglosen Gastgeber ließen den Mitaufsteiger besser ins Spiel kommen.

Cichon mit Eigentor

Folgerichtig markierte Schuon den Ausgleich, ehe auf der anderen Seite eine Minute später Filip Trojans Kopfball von der Linie gekratzt wurde.

Die größte Chance zum Sieg vergaben VfL-Torjäger Thomas Reichenberger (70.) und Paul Thomik (76.), ehe auf der Gegenseite Cichon Pech hatte und die VfL-Niederlage besiegelte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung