Jena braucht ein Wunder

SID
Freitag, 14.03.2008 | 19:50 Uhr
Offenbach, Jena, 2.Bundesliga
© Imago
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Offenbach - Kickers Offenbach machte am Freitagabend mit einem 2:1 (1:0) gegen den FC Carl Zeiss Jena einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib und rückt zumindest bis Sonntag auf den elften Platz vor.

Den Hessen reichten eine durchschnittliche Leistung und zwei Treffer von Aristide Bance (18., 47.) zum verdienten Sieg

Pokalhalbfinalist Jena konnte nur in Ansätze Zweitliga-Niveau nachweisen und hat nach der 14. Niederlage der Saison kaum mehr Chancen drinzubleiben.

Der Anschlusstreffer von Sandor Torghelle (90.) kam zu spät.

Die wieder mit Thorsten Judt und Ricardo Sousa spielenden Kickers begannen druckvoll, doch gingen sie bis auf Bance, der im Anschluss an eine Ecke per Kopf traf, mit ihren guten Chancen zu sorglos um.

Türker muss pausieren

Suat Türker, der sich mit einem absichtlichen Handspiel die fünfte Gelbe Karte einhandelte, hätte leicht sein Torkonto aufstocken können.

Jena zeigte gute Konteransätze. Die besten Möglichkeiten vergaben der flinke Allagui (28.) und Jan Simak (36.).

Der zweite Treffer von Bance brach den Widerstand der Gäste, die nur durch die allzu sorglosen Offenbacher noch gefährlich wurden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung