Fussball

Osnabrücker Manno wird am Außenmeniskus operiert

SID

Osnabrück - Der VfL Osnabrück muss mehrere Wochen auf Gaetano Manno verzichten.

Der 25-jährige Stürmer des Aufsteigers wird am 3. März am Außenmeniskus operiert. Manno hatte sich beim 2:2 gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach verletzt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung