Freitag, 22.02.2008

2. Liga

Mainz nur 2:2 gegen Jena - Köln torlos

München - Der FSV Mainz 05 hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Liga verpasst. Gegen Schlusslicht Carl Zeiss Jena kamen die Rheinhessen nur zu einem enttäuschenden 2:2 (1:0) und konnten Borussia Mönchengladbach nicht vom ersten Platz verdrängen.

Im Verfolgerduell trennten sich der 1. FC Köln und der TSV 1860 München 0:0. Mannschaft der Stunde bleibt 1899 Hoffenheim. Das 2:0 (1:0) gegen den SC Freiburg war bereits der vierte Liga-Sieg nacheinander für den Viertelfinalisten im DFB-Pokal. Tabellenführer Mönchengladbach kann den Vorsprung an der Spitze am Sonntag in Osnabrück ausbauen.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Stöver könnte beim 1. FC Kaiserslautern vor dem Aus stehen

Interner Machtkampf beim 1. FC Kaiserslautern

Fabian Klos erlöste die Bielefelder in der 3. Minute der Nachspielzeit

Drama! Klos rettet Arminia in der 94.

Union Berlin hat sich in Karlsruhe auf Tabellenplatz drei geschossen

Union schiebt sich an Braunschweig vorbei


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.