Gohouri, Ndjeng und Rösler im Kader

Gladbach mit entspannter Personallage

SID
Donnerstag, 14.02.2008 | 12:56 Uhr
Fußball, 2. Bundesliga, Gladbach, Ndjeng, Rösler
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Mönchengladbach - Vor dem Spitzenspiel in der 2. Bundesliga hat sich die Personallage beim Tabellenführer Borussia Mönchengladbach entspannt. Trainer Jos Luhukay kann in der Partie gegen den Tabellendritten FSV Mainz 05 wieder auf zuletzt fehlende Profis zurückgreifen.

So ist Steve Gouhori vom Afrika-Cup zurück und steht neben dem von einer Meniskus-Operation genesenen Roel Brouwers wieder für die Innenverteidigung zur Verfügung.

Ebenfalls wieder dabei sind nach Sperre Sascha Rösler und Marcel Ndjeng, der an Grippe erkrankt war. Verzichten muss Luhukay lediglich auf die verletzten Roberto Colautti und Robert Fleßers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung