Donnerstag, 14.02.2008

2. Liga

FCK-Neuzugang Iacob fällt länger aus

Kaiserslautern - Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss für längere Zeit auf Neuzugang Victoras Iacob verzichten. Wie der Verein mitteilte, zog sich der rumänische Angreifer eine Verletzung am rechten Außenmeniskus zu.

Der 27-Jährige war in der Winterpause von Steaua Bukarest zu den Pfälzern gewechselt und hatte in den ersten beiden Rückrunden-Partien bei Borussia Mönchengladbach (1:1) und gegen den TSV 1860 München (1:2) zur Startelf des Tabellen-16. gehört.

Das könnte Sie auch interessieren
Marc Wachs ist wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen

Dynamo-Profi Wachs wieder im Mannschaftstraining

Jordi Figueras sah gegen Union Berlin die Gelbe Karte

DFB-Sportgericht annulliert Gelbe Karte für Figueras

Lumor Agbenyenu traf zum 2:0 für 1860 München

Löwen siegen souverän im Derby


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.