2. Liga

Unterhaching testet gegen Wacker Innsbruck

SID
Mittwoch, 09.01.2008 | 15:08 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Unterhaching - Mit sechs Testspielen bereitet sich die SpVgg Unterhaching auf die Rückrunde der Regionalliga Süd vor. Höhepunkt der Vorbereitungen ist die Partie beim österreichischen Bundesligaclub Wacker Innsbruck am 9. Februar.

Landesligist 1860 Rosenheim (26. Januar), die Bayernligisten TSG Thannhausen (30. Januar) und SV Heimstetten (2. Februar) sowie der österreichische Zweitligist Austria Lustenau (6. Februar) und Ligakonkurrent Jahn Regensburg (20. Februar) sind die weiteren Gegner. Trainingsauftakt in Unterhaching ist am 21. Januar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung