2. Bundesligaa

Gladbacher Brouwers am Knie operiert

SID
Dienstag, 15.01.2008 | 17:17 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Mönchengladbach - Roel Brouwers von Zweitliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach ist in Köln an seinem verletzten Knie operiert worden.

Der 26 Jahre alte Niederländer hatte sich im Spanien-Trainingslager seines Klubs ohne Einwirkung eines Gegenspielers einen Meniskuseinriss zugezogen und war vorzeitig aus Alhaurin de la Torre abgereist.

Wie lange Brouwers ausfällt, ist unklar. Nach Klub-Angaben wird er zum Rückrundenstart am 1. Februar gegen den 1. FC Kaiserslautern fehlen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung