Dienstag, 22.01.2008

Wie lange bleibt Daum?

Alle halbe Jahre wieder

Köln - Trainer Christoph Daum kann den Zweitligisten 1.FC Köln trotz eines bis zum Sommer 2010 gültigen Vertrags frühzeitig verlassen. Ein Vereinssprecher bestätigte auf Nachfrage entsprechende Berichte Kölner Zeitungen.

Daum, Christoph, Köln
© Getty

Demnach habe der Trainer jedes Jahr jeweils zum 31. Dezember und zum 30. Juni ein einseitiges Kündigungsrecht. Daums Verbleib beim Tabellendritten der 2. Bundesliga ist damit auch im Falle eines Aufstiegs im Sommer ungewiss.

"Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich da keine Prognose abgeben", sagte Kölns Manager Michael Meier den Berichten zufolge in Belek auf die Frage, ob Daum über den Sommer hinaus Trainer in Köln bleibe. Der FC ist derzeit im türkischen Belek im Trainingslager.

Das könnte Sie auch interessieren
Fortuna Düsseldorf setzt auf Kontinuität

Düsseldorf verlängert mit Trainer- und Funktionsteam

Marcos Alvarez zog sich 2015 einen Kreuzbandriss zu

Dresdens Alvarez zieht sich Muskelfaserriss zu

Martin Kind will erst aufhören, wenn er mit Hannover aufgestiegen ist

Kind: "Höre erst auf, wenn wir aufgestiegen sind"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.