Schmadtkes Schabernack

Von SPOX
Montag, 03.12.2007 | 10:35 Uhr
aachen, mainz
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
CSL
Live
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

München - Viele Pressekonferenzen wird Jörg Schmadtke als Trainer von Alemannia Aachen nicht abhalten. "Nach dem letzten Hinrundenspiel gegen Koblenz werde ich meine Aufgabe als Coach zu 100 Prozent einstellen", verkündete der 43-Jährige vor der Partie gegen Mainz 05 (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Premiere).

Auf der obligatorischen Fragestunde anlässlich des Mainz-Spiels trieb Aachens Sportdirektor gleich mal Schabernack mit den Journalisten. "Die Aufstellung habe ich im Kopf, aber ich werde sie euch nicht verraten", sagte Schmadtke. 

Er wolle der verunsicherten Mannschaft "ein Gefühl von Sicherheit und Stabilität geben". Auch auf eine Strategie legte sich Schmadtke frühzeitig fest. "Wir werden uns bemühen, ein schwungvolles Spiel zu machen und ich habe die Mannschaft so aufgestellt, dass sie von der ersten bis zur letzten Minute alles geben wird."

Fans werden ungeduldig

Aachen bleibt auch nichts anderes übrig. Der Rückstand auf einen Aufstiegsplatz beträgt aktuell acht Punkte und das begeisterungsfähige aber kritische Publikum am Tivoli wird langsam ungeduldig. "Wir müssen unseren tollen Fans mal wieder ein großes Spiel liefern", fordert Schmadtke.

Der Gegner aus Mainz hat in dieser Saison auswärts noch keine Bäume ausgerissen. Nur acht Zähler holte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp in der Fremde.

"Das ist eindeutig zu wenig für eine Spitzenelf", sagte Manager Christian Heidel. "Das muss sich ändern, wenn wir aufsteigen wollen. Aber man merkt es: Die Jungs gieren darauf, auswärts endlich einen überzeugenden Auftritt hinzulegen."

"Können jegliche Analyse streichen" 

Bei der Vorbereitung auf das Spiel in Aachen tat sich Klopp allerdings schwer. "Wir können jegliche Analyse streichen. Nach dem Trainerwechsel können wir uns darauf einstellen, dass die Aachener viele neue Ansätze probieren werden. Ich denke, wir werden uns einfach dem stellen müssen was passiert und dann schauen, dass wir das Beste draus machen", so Klopp. 

Mit einem Sieg kehrt Mainz auf den begehrten dritten Tabellenplatz zurück.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Aachen: Straub - Stehle, Klitzpera, Vukovic, Leiwakabessy - Fiel - Reghecampf, Matth. Lehmann, Milchraum - Nemeth, Ebbers

Mainz: Ischdonat - Hoogland, Subotic, Noveski, Rose - Karhan, Gunkel, Pekovic, Feulner - Borja, Amri

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung