Offenbach - Osnabrück

Offenbacher Kampfgeist belohnt

SID
Freitag, 14.12.2007 | 20:17 Uhr
Offenbach, Osnabrück
© DPA
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
SoJetzt
Die Highlights der Sonntagsspiele
Ligue 1
Live
Marseille -
Angers
Premier League
Live
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Offenbach - Auch im neunten Anlauf ist dem VfL Osnabrück kein Auswärtssieg geglückt. Die Niedersachsen brachten am Freitagabend eine 3:1-Führung nicht über die Zeit und mussten sich mit einem 3:3 (1:1) bei den Offenbacher Kickers zufriedengeben. 

Vor 8219 Zuschauern hatte VfL-Kapitän Thomas Reichenberger mit drei Toren (34., 55., 57.) die Voraussetzung für den ersten Auswärtserfolg geschaffen, doch im Endspurt sorgten Suat Türker (69.) und Dino Topmöller (85.) noch für den Ausgleich.

Den Führungstreffer hatte Abwehrspieler Manuel Hornig (19.) erzielt. Die Offenbacher blieben zum elften Mal in Serie ohne Sieg und rückten trotz des Punktgewinns den Abstiegsrängen immer näher.

Osnabrück nach der Pause überlegen 

Die Kickers machten von Beginn an Druck und ließen die Niedersachsen zunächst nicht ins Spiel kommen. Doch nach der Führung verloren die Offenbacher mehr und mehr den Faden. Osnabrück erarbeitete sich gute Chancen, hatte beim Ausgleich aber Glück, als Reichenberger einen Schuss von Marcel Schuon unhaltbar abfälschte.

Osnabrück verdiente sich nach der Pause die Führung durch die bessere Spielanlage sowie die geschlossenere Teamleistung und deckte die Abwehrschwächen der Kickers deutlich auf. Dem Kampfgeist der Hessen aber waren sie im Endspurt nicht mehr gewachsen.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung