Not in my house

SID
Sonntag, 09.12.2007 | 15:51 Uhr
Fußball, 2. Bundesliga, Osnabrück, 1860
© Imago
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Osnabrück - Auch der TSV 1860 München hat die Heim-Serie des VfL Osnabrück nicht brechen können.

Das Team von VfL-Trainer Claus-Dieter Wollitz bezwang die schwachen "Löwen" unerwartet klar mit 3:0 (2:0) und überstand das 27. Punktspiel auf eigenem Platz nacheinander ohne Niederlage.

Der überragende Stürmer Thomas Reichenberger (9./59. Minute) und Thomas Cichon (34./Foulelfmeter) versetzten mit ihren Toren den Aufstiegs-Hoffnungen der Münchner in der 2. Fußball-Bundesliga einen herben Dämpfer und sicherten Osnabrück drei Punkte im Abstiegskampf.

Di Salvo schwer verletzt raus

Vor 17.000 Zuschauern waren die Gäste am Sonntag nur in den ersten Minuten ein ebenbürtiger Gegner. Spätestens nach Reichenbergers 1:0 dominierte der Aufsteiger mit flüssigen Kombinationen.

Besonders das Zusammenspiel zwischen dem zweimaligen Tor-Vorbereiter Gaetano Manno und Reichenberger klappte so gut, dass der Torjäger seine Saisontore acht und neun erzielen konnte.

1860 kam erst nach dem 0:3 zu Chancen. Mustafa Kucukovic (70.) traf aber nur den Pfosten. Antonio di Salvo wurde mit Verdacht auf Sprunggelenkverletzung ausgewechselt (33.).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung