Eiskalte Löwen wieder oben

SID
Freitag, 05.10.2007 | 19:52 Uhr
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Jena - Der TSV 1860 München hat seine Mini-Krise überwunden und mit dem fünften Saisonsieg wieder die Tabellenführung in der Zweiten übernommen. Die Löwen setzten sich beim FC Carl Zeiss Jena mit 2:0 (0:0) durch und schraubten am 9. Spieltag ihr Punktekonto auf 18 Zähler.

Vor 11 314 Zuschauern im Ernst-Abbe-Sportfeld trafen Daniel Bierofka (47.) und Berkant Göktan (90.+2) für die Münchner, die zuvor aus zwei Spielen nur einen Punkt geholt hatten. Jena bleibt dagegen nach der sechsten Niederlage als 16. auf einem Abstiegsplatz.

Carl Zeiss war in der niveauarmen ersten Hälfte zunächst die aktivere Mannschaft, aber Zählbares sprang trotz der optischen Überlegenheit nicht heraus.

Jena leistete sich wie die Münchner zu viele Fehlpässe. Die Gäste ließen ihre Kreativität zwar über weite Strecken vermissen, hatten aber die besseren Chancen. Doch Torben Hoffmann (25.), Fabian Johnson (32.) und Göktan (45.) scheiterten.

Schwerer Fehler von Person

Nur eine Minute nach Wiederanpfiff durften sich die Löwen dann bei Jenas Keeper Person bedanken, der Bierofkas haltbaren Fernschuss durch seine Hände ins Tor gleiten ließ.

In der 66. Minute scheiterte Sandor Torghelle völlig frei an 1860-Schlussmann Michael Hofmann. Göktan verwandelte unmittelbar vor dem Ende einen Konter zum Endstand.

Heftiger Streit zwischen Kurz und Hofmann 

Nach dem Spiel kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen Löwen-Trainer Marco Kurz und Torhüter Hofmann.

Hofmann wollte nach dem Abpfiff sofort in die Kabine verschwinden. Kurz forderte ihn auf, mit der Mannschaft den Kreis zu machen und den Sieg zu feiern. Als sich Hofmann weigerte, brüllte Kurz: "Halt endlich die Schnauze!".

"Entscheidend ist die Gruppe und nicht der Einzelne", sagte Kurz später, "da muss sich jeder unterordnen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung