Roundup

Noch immer ohne Sieg

Von dpa
Freitag, 14.09.2007 | 20:17 Uhr
© Getty
Advertisement
Serie A
Corinthians -
Gremio
Ligue 1
Saint-Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
Sydney FC -
Sydney Wanderers
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Brom
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
Rom -
Bologne
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
Eindhoven
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
Saint-Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

 München - Der 1. FC Kaiserslautern wartet in der 2. Bundesliga weiter auf den ersten Saisonsieg. Am fünften Spieltag kamen die Pfälzer über eine ernüchternde Nullnummer gegen den noch sieg- und torlosen SC Paderborn nicht hinaus.

Damit belegt der FCK weiterhin den enttäuschenden 14. Tabellenplatz. Ohne "Dreier" ist auch noch der FC Carl Zeiss Jena, der beim 1:2 (1:2) gegen die TuS Koblenz die dritte Heimpleite kassierte.

Im dritten Freitagsspiel schlug Aufsteiger FC St. Pauli die Offenbacher Kickers mit 3:1 (2:1) und verbesserte sich durch den dritten Saisonsieg vorerst auf den vierten Tabellenplatz.

Torhüter im Blickpunkt 

Mit dem zweiten Heimsieg vor 14 500 Zuschauern im ausverkauften Stadion am Millerntor machte St. Pauli die Hoffnung der Offenbacher zunichte, erstmals nach zwanzig Jahren wieder Spitzenreiter der 2. Liga zu werden.

Nach einer 2:1-Pausenführung machte Marcel Eger (64.) mit Hamburgs drittem Treffer den zweiten Heimsieg des Neulings perfekt.

Vor der Pause standen beide Torhüter im Blickpunkt. Nach Paulis Führung durch Alexander Ludwig (3.) ermöglichte FC-Keeper Patrick Borger mit einem Fehler Stephan Sieger (22.) der Ausgleich. Beim 2:1 der Gastgeber durch Marvin Braun (34.) patzte Kickers-Schlussmann Daniel Endres.

Kaiserslautern tut sich weiter schwer

Kaiserslautern tut sich weiter schwer. Selbst gegen dezimierte Paderborner, die nach 66 Minuten ohne den des Feldes verwiesenen Markus Krösche auskommen mussten, reichte es nur zum zweiten Unentschieden im eigenen Stadion.

In der 75. Minute hatte der FCK sogar Glück, dass er nach einem Schnitzer von Torwart Florian Fromlowitz kein Tor kassierte. Paderborn ist als einziges Zweitligateam weiterhin ohne Torerfolg, holte aber einen wichtigen Auswärtspunkt.

Halbzeitkritik in Jena

In Jena wird es für Trainer Frank Neubarth nach der vier Pleiten und einem Unentschieden langsam eng. Nach gutem Beginn ließen die Thüringer stark nach und gerieten durch Noureddine Daham (29.) in Rückstand. Darlington Omodiage (39.) gelang der Ausgleich, doch zwei Minuten vor der Pause stellte erneut Daham (43.) bereits den Endstand her.

In der Halbzeitpause hatte Jenas sportlicher Leiter Lutz Lindemann bei "Premiere" bereits heftig Kritik an der indiskutablen Leistung seiner Mannschaft geübt: "Das ist mehr als unbefriedigend. Die Spieler schleichen nur über den Platz. Schlechter geht es nicht mehr."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung