Augsburg schießt Wehen aus der Rosenau

Von dpa
Sonntag, 16.09.2007 | 16:03 Uhr
augsburg, wehen
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Augsburg - Der FC Augsburg hat sich in der Zweiten Liga den Frust von der Seele geschossen und nach einem 5:1 (3:0) gegen Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden den letzten Tabellenrang verlassen.

Vor 21 100 Zuschauern im Augsburger Rosenaustadion erzielten Mourad Hdiouad (26./Foulelfmeter/90.), Marco Vorbeck (27.), Imre Szabics (35.) und Froylan Ledezma (53.) die Tore beim ersten Saisonsieg der Schwaben; es war der höchste Zweitliga- Heimerfolg in dieser Spielzeit.

Maximilian Nicu (60.) traf für den Neuling. Wehen verlor nicht nur die Punkte, sondern auch Patrick Bick, der in der 69. Minute die Rote Karte wegen groben Foulspiels sah.

Hdiouad eröffnet Torreigen 

Für die mit nur einem Zähler aus vier Spielen schwach in die Saison gestarteten Gastgeber leitete Hdiouad den Sieg ein.

Der Marokkaner verwandelte einen Foulelfmeter sicher zur Führung, nachdem SV-Torhüter Adnan Masic Stürmer Szabics umgesäbelt hatte.

1. Vorbeck-Tor für Augsburg 

Nur 78 Sekunden später war Vorbeck mit seinem ersten Tor für den neuen Club zur Stelle. Noch vor dem Seitenwechsel traf der spielfreudige Sabics nach langem Pass per Heber zum 3:0.

Nach dem Seitenwechsel setzten Ledezma mit seinem ersten FCA-Treffer und erneut Hdiouad den Torreigen fort. Nicu gelang nur noch Ergebniskosmetik.

Alle Fakten zum Spiel
 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung