Fussball

Lothar Matthäus feiert Wladimir Putin: "Danke für diesen World Cup, Mister President"

Von SPOX
Freitag, 06.07.2018 | 13:02 Uhr
Lothar Matthäus posiert mit Wladimir Putin und Gianni Infantino auf dem roten Platz in Moskau.
© getty

Lothar Matthäus hat den russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin in höchsten Tönen für die Ausrichtung der Weltmeisterschaft gelobt. Als "FIFA-Legende" nimmt der deutsche Rekordnationalspieler aktuell an verschiedenen öffentliche Aktionen im Rahmen der WM teil.

"Dies ist einer der besten World Cups, die ich in den vergangenen 40 Jahren gesehen habe. Vielen Dank für diesen World Cup, Mister President", sagte Matthäus bei einem Empfang im Kreml am Freitag.

Dabei betonte Matthäus auch seine persönliche Beziehung zu Russland: "Ich bin halber Russe." Seine Frau Anastasia Klimko stammt aus einer Kleinstadt in Nordsibirien und wuchs in Moskau auf. "Ich fühle mich hier zu Hause. Ich komme immer mit einem Lächeln hierher", sagte Matthäus.

Bei der WM herrsche in den Stadien auch wegen des Viertelfinaleinzugs der russischen Nationalmannschaft laut Matthäus eine "großartige Atmosphäre". Am Samstag trifft die Sbornaja in Sotschi auf Kroatien (16 Uhr im LIVETICKER).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung