Fussball

Englands Stones: "Kolumbien die dreckigste Mannschaft, gegen die ich je gespielt habe"

Von SPOX
Englands John Stones kritisiert Kolumbiens Spielweise.
© getty

Englands Innenverteidiger John Stones hat erklärt, dass er in seiner Karriere noch nie gegen eine derart "dreckige" Mannschaft gespielt habe wie Kolumbien. Im WM-Achtelfinale bezwang er die Südamerikaner mit den Three Lions erst im Elfmeterschießen.

"Das Spiel war total verrückt. Kolumbien ist wahrscheinlich die dreckigste Mannschaft, gegen die ich jemals gespielt habe", erklärte er nach der Partie. "Nachdem wir einen Elfmeter zugesprochen bekommen haben, haben sie sich durchgehend beim Schiedsrichter beschwert und ihn sogar geschubst", meinte Stones.

Trotz Video-Assistent ahndete Referee Mark Geiger einen Kopfstoß an Jordan Henderson nur mit Gelb, für Stones nicht nachvollziehbar: "Ich bin mir sicher, die Kopfnuss hat jeder gesehen. Dann versuchen sie noch, den Rasen rund um den Elfmeterpunkt zu zerstören. All diese Dinge habe ich in einem Fußballspiel noch nie erlebt."

Trotz der fragwürdigen Maßnahmen der Kolumbianer schaffte England im Elfmeterschießen den Einzug ins Viertelfinale. In der Runde der letzten Acht trifft das Team von Gareth Southgate am Samstag (16 Uhr im LIVE-TICKER) auf Schweden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung