Fussball

Brasilien - Belgien live im TV: Wer kommentiert das WM-Viertelfinale am Freitag?

Von SPOX
Brasilien schoss im WM-Achtelfinale Mexiko nach Hause.
© getty

Am Freitagabend steht bereits das zweite Viertelfinale der Weltmeisterschaft an. Doch wer überträgt die WM-Partie zwischen Brasilien und Belgien eigentlich? SPOX hat dazu alle Infos zusammengefasst.

Das erste Viertelfinale steigt zwischen Uruguay und Frankreich am Freitag um 16 Uhr. Vier Stunden später ist dann Anpfiff zwischen Brasilien und Belgien.

Wer kommentiert Brasilien gegen Belgien?

Wie auch die Nachmittagspartie ist das Abendspiel im ZDF zu sehen. Der Mainzer Sender wechselt sich im Free-TV mit der ARD ab und bietet zu Brasilien gegen Belgien auch einen Livestream an.

Das ZDF ist jedoch mit der Übertragung des zweiten Viertelfinals nicht alleine. Auch Sky zeigt die Partie, wenn auch im Pay-TV, live - und sogar in Ultra-HD.

  • Kommentator im ZDF: Bela Rethy
  • Kommentator bei Sky: Wolff Fuss

Bela Rethy ist das Urgestein unter den deutschen Sport-Kommentatoren und bereits seit 1987 fest beim ZDF angestellt. Der nicht unumstrittene Sprecher kann auf drei EM- und zwei WM-Finals zurückblicken. Außerdem hat er zahlreiche Champions-League-Endspiele kommentiert.

Auch Wolff Fuss hat schon Champions-League-Finals kommentiert und ist vor allem bei jüngeren Zuschauern sehr beliebt. Bei der WM ist er als einziger Kommentator für Sky unterwegs.

Alle TV-Kommentatoren bei der WM im Überblick

Insgesamt sind für ARD, ZDF und Sky neun Kommentatoren bei der Weltmeisterschaft im Einsatz.

SenderKommentator(in)
ARDTom Bartels
ARDSteffen Simon
ARDGerd Gottlob
ARDFlorian Naß
ZDFBela Rethy
ZDFClaudia Neumann
ZDFOliver Schmidt
ZDFMartin Schneider
SkyWolff Fuss

Brasilien - Belgien im Liveticker

Neben der TV-Übertragung ist der Liveticker von SPOX für alle zu empfehlen, die vom zweiten Viertelfinale nichts verpassen wollen. Hier geht es lang.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung