WM-Ranking: Die Clowns und Helden der Elfmeter-Lotterie

 
1982 kam's zum ersten Elfmeterschießen der WM-Historie. Der Sieger? Deutschland, logisch! Bis heute gab's weitere 25 Shootouts. Hier seht Ihr das historische Ranking.
© getty
1982 kam's zum ersten Elfmeterschießen der WM-Historie. Der Sieger? Deutschland, logisch! Bis heute gab's weitere 25 Shootouts. Hier seht Ihr das historische Ranking.
Nicht berücksichtigt sind Teams, die nur eins bestritten haben wie z.B. Uruguay und Ghana im Viertelfinale 2010. Wir erinnern uns an Suarez' Handspiel und Abreus Panenka-Elfer.
© getty
Nicht berücksichtigt sind Teams, die nur eins bestritten haben wie z.B. Uruguay und Ghana im Viertelfinale 2010. Wir erinnern uns an Suarez' Handspiel und Abreus Panenka-Elfer.
12. England - Bilanz 0-3. Die Three Lions und Elfmeterschießen, das passt einfach nicht zusammen. 1990 3:4 gegen Deutschland (HF/Foto), 1998 3:4 gegen Argentinien (AF) und 2006 1:3 gegen Portugal (VF) hieß es anschließend jeweils: Football's coming Home.
© getty
12. England - Bilanz 0-3. Die Three Lions und Elfmeterschießen, das passt einfach nicht zusammen. 1990 3:4 gegen Deutschland (HF/Foto), 1998 3:4 gegen Argentinien (AF) und 2006 1:3 gegen Portugal (VF) hieß es anschließend jeweils: Football's coming Home.
10. Rumänien - Bilanz: 0:2. 1990 4:5 gegen Irland (AF), 1994 4:5 gegen Schweden (VF). Foto: Rumäniens Belodedici scheitert mit dem entscheidenden Schuss an Schwedens Keeper Ravelli.
© getty
10. Rumänien - Bilanz: 0:2. 1990 4:5 gegen Irland (AF), 1994 4:5 gegen Schweden (VF). Foto: Rumäniens Belodedici scheitert mit dem entscheidenden Schuss an Schwedens Keeper Ravelli.
10. Mexiko - Bilanz: 0:2. 1986 1:4 gegen Deutschland (VF), 1994 1:3 gegen Bulgarien (AF). Foto: 0:0 heißt's im Azteken-Stadion zwischen dem Gastgeber und Deutschland. Zwei Mexikaner scheitern an Toni Schumacher.
© getty
10. Mexiko - Bilanz: 0:2. 1986 1:4 gegen Deutschland (VF), 1994 1:3 gegen Bulgarien (AF). Foto: 0:0 heißt's im Azteken-Stadion zwischen dem Gastgeber und Deutschland. Zwei Mexikaner scheitern an Toni Schumacher.
9. Italien - Bilanz: 1:3. 1990 3:4 gegen Argentinien (HF), 1994 2:3 gegen Brasilien (F), 1998 3:4 gegen Frankreich (VF), 2006 5:3 gegen Frankreich (F). Foto: Italiens Franco Baresi läuft 1990 gegen Argentiniens Elferkiller Sergio Goycochea an.
© getty
9. Italien - Bilanz: 1:3. 1990 3:4 gegen Argentinien (HF), 1994 2:3 gegen Brasilien (F), 1998 3:4 gegen Frankreich (VF), 2006 5:3 gegen Frankreich (F). Foto: Italiens Franco Baresi läuft 1990 gegen Argentiniens Elferkiller Sergio Goycochea an.
7. Niederlande - Bilanz: 1:2. 1998 2:4 gegen Brasilien (HF), 2014 4:3 gegen Costa Rica (VF), 2014 2:4 gegen Argentinien (HF). Foto: Ronaldo verwandelt gegen Oranje-Keeper Edwin van der Sar.
© getty
7. Niederlande - Bilanz: 1:2. 1998 2:4 gegen Brasilien (HF), 2014 4:3 gegen Costa Rica (VF), 2014 2:4 gegen Argentinien (HF). Foto: Ronaldo verwandelt gegen Oranje-Keeper Edwin van der Sar.
7. Spanien - Bilanz: 1:2. 1986 4:5 gegen Belgien (VF), 2002 3:2 gegen Irland (AF), 2002 3:5 gegen Südkorea (VF). Foto: Joaquin schießt viel zu zentral und Spanien scheitert 2002 an Co-Gastgeber Südkorea.
© getty
7. Spanien - Bilanz: 1:2. 1986 4:5 gegen Belgien (VF), 2002 3:2 gegen Irland (AF), 2002 3:5 gegen Südkorea (VF). Foto: Joaquin schießt viel zu zentral und Spanien scheitert 2002 an Co-Gastgeber Südkorea.
5. Irland - Bilanz: 1:1. 1990 5:4 gegen Rumänien (AF), 2002 2:3 gegen Spanien (AF). Foto: Der legendäre Paddie Bonner hält den entscheidenden Elfer von Rumäniens Timofte.
© getty
5. Irland - Bilanz: 1:1. 1990 5:4 gegen Rumänien (AF), 2002 2:3 gegen Spanien (AF). Foto: Der legendäre Paddie Bonner hält den entscheidenden Elfer von Rumäniens Timofte.
5. Costa Rica - Bilanz: 1:1. 2014 5:3 gegen Griechenland (AF), 2014 3:4 gegen Niederlande (VF). Foto: Bryan Ruiz und Co. beten, Navas hält gegen Griechenlands Gekas.
© getty
5. Costa Rica - Bilanz: 1:1. 2014 5:3 gegen Griechenland (AF), 2014 3:4 gegen Niederlande (VF). Foto: Bryan Ruiz und Co. beten, Navas hält gegen Griechenlands Gekas.
4. Frankreich - Bilanz: 2:2. 1982 4:5 gegen Deutschland (HF), 1986 4:3 gegen Brasilien (VF), 1998 4:3 gegen Italien (VF), 2006 3:5 gegen Italien (F). Foto: Thierry Henry ist als Erster bei Fabien Barthez. Frankreich hat soeben Italien ausgeschaltet.
© getty
4. Frankreich - Bilanz: 2:2. 1982 4:5 gegen Deutschland (HF), 1986 4:3 gegen Brasilien (VF), 1998 4:3 gegen Italien (VF), 2006 3:5 gegen Italien (F). Foto: Thierry Henry ist als Erster bei Fabien Barthez. Frankreich hat soeben Italien ausgeschaltet.
3. Brasilien - Bilanz: 3:1. 1986 3:4 gegen Frankreich (VF), 1994 3:2 gegen Italien (F), 1998 4:2 gegen Niederlande (HF), 2014 3:2 gegen Chile (AF). Foto: Italiens Superstar Roberto Baggio versemmelt, Brasilien ist Weltmeister 1994.
© getty
3. Brasilien - Bilanz: 3:1. 1986 3:4 gegen Frankreich (VF), 1994 3:2 gegen Italien (F), 1998 4:2 gegen Niederlande (HF), 2014 3:2 gegen Chile (AF). Foto: Italiens Superstar Roberto Baggio versemmelt, Brasilien ist Weltmeister 1994.
2. Argentinien - Bilanz: 4:1. 1990 3:2 gegen Jugoslawien (VF), 1990 4:3 gegen Italien (HF), 1998 4:3 gegen England (AF), 2006 2:4 gegen Deutschland (VF), 2014 4:2 gegen Niederlande (HF). Foto: Carlos Roa hält gegen Englands letzten Schützen David Batty.
© getty
2. Argentinien - Bilanz: 4:1. 1990 3:2 gegen Jugoslawien (VF), 1990 4:3 gegen Italien (HF), 1998 4:3 gegen England (AF), 2006 2:4 gegen Deutschland (VF), 2014 4:2 gegen Niederlande (HF). Foto: Carlos Roa hält gegen Englands letzten Schützen David Batty.
1. Deutschland - Bilanz: 4:0. 1982 5:4 gegen Frankreich (HF), 1986 4:1 gegen Mexiko (VF), 1990 4:3 gegen England (HF), 2006 4:2 gegen Argentinien (VF). Foto: Jens Lehmann samt Spickzettel gegen Argentinien ... jetzt schon legendär!
© getty
1. Deutschland - Bilanz: 4:0. 1982 5:4 gegen Frankreich (HF), 1986 4:1 gegen Mexiko (VF), 1990 4:3 gegen England (HF), 2006 4:2 gegen Argentinien (VF). Foto: Jens Lehmann samt Spickzettel gegen Argentinien ... jetzt schon legendär!
1 / 1
Werbung
Werbung