WM 2018: Cristiano Ronaldo erzielt gegen Spanien Rekord-Tore

Von SPOX
Freitag, 15.06.2018 | 21:49 Uhr
Ronaldo hatte nach seinem Tor gegen Spanien einen eigenwilligen Jubel zu bieten.
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Cristiano Ronaldo hat mit seinem zwischenzeitlichen 1:0-Führungstreffer im WM-Auftaktspiel der Portugiesen gegen Spanien einen Rekord aufgestellt und als erster Spieler der Geschichte bei acht großen Turnieren in Folge getroffen.

Der Stürmer von Real Madrid hat bei der Heim-Europameisterschaft 2004 erstmals an einem Nationalmannschaftsturnier teilgenommen und auch gleich seinen ersten Treffer erzielt.

Seitdem kamen 14 weitere Tore hinzu - unter anderem der erste Treffer gegen Spanien am Freitagabend, den Ronaldo per Elfmeter erzielte, und die Tore zum 2:1 bzw. 3:3.

Damit ist der 33-Jährige außerdem nach Pele, Uwe Seeler und Miroslav Klose der vierte Spieler, der bei vier Weltmeisterschaften mindestens ein Tor gemacht hat.

Insgesamt hat Ronaldo für die portugiesische Nationalelf nun in 150 Spielen 84 Mal getroffen.

Cristiano Ronaldos Tore für Portugal

WettbewerbSpieleTore
Freundschaftsspiele4717
WM-Qualifikation3830
EM-Qualifikation2720
Europameisterschaft219
Weltmeisterschaft136
Confederations Cup42
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung