WM 2018: Wie sehen die Prämien der FIFA bei der Weltmeisterschaft aus?

Von SPOX
Samstag, 09.06.2018 | 23:02 Uhr
WM 2018: Wie sehen die Prämien der FIFA bei der Weltmeisterschaft aus?
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

In welcher Höhe befinden sich die FIFA-Prämien für die Teams der Fußball-Weltmeisterschaft und wie stehen sie im Vergleich zur WM 2014 da? SPOX hat alle Informationen und Daten für euch zusammengefasst.

Sollte das DFB-Team seinem Ziel nachgehen und den Titel der Fußball-Weltmeisterschaft verteidigen, dann erwartet das Team unter Jogi Löw eine Prämie der FIFA, die rund sieben Millionen Euro höher liegt, als zur WM 2014.

FIFA-Prämien der Teams für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Insgesamt soll die Prämie im Vergleich zur WM in Brasilien 2014 um 40 Prozent gestiegen sein. 668 Millionen Euro werden an die 32 teilnehmenden Teams ausgeschüttet, der Großteil von 338 Millionen Euro davon als Preisgeld - ein Rekord.

"Das ist ein positives Zeichen auch mit Blick auf die finanzielle Situation der FIFA", sagte Präsident Gianni Infantino.

FIFA-Prämien im Vergleich: WM 2014 und WM 2018

Das FIFA-Preisgeld betrug im bei der WM 2014 290 Millionen Euro. Das Preisgeld wurde zur WM 2018 um zwölf Prozent angehoben.

Runde20142018
Vorbereitung auf die Endrunde 1,28 Millionen Euro
Teilnahme an der Gruppenphase5,8 Millionen Euro6,8 Millionen Euro
Qualifikation fürs Achtelfinale6,6 Millionen Euro7,6 Millionen Euro
Qualifikation fürs Viertelfinale10,2 Millionen11,9 Millionen Euro
Qualifikation fürs Halbfinale16,95 Millionen18,95 Millionen Euro
Vizeweltmeister18,3 Millionen Euro23,8 Millionen Euro
Weltmeister25,7 Millionen Euro32,3 Millionen Euro

Prämien des DFB-Teams bei WM 2018

Informationen zu den internen Prämien des DFB-Teams erhaltet ihr hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung