Fussball

WM-Spiele heute live: Welche Teams spielen? Wo laufen die Partien im TV und Livestream?

Von SPOX
Spanien trifft heute auf den russischen Gastgeber.
© getty

Am zweiten Achtelfinal-Tag der WM 2018 kommt es zum Aufeinandertreffen von Mitfavorit Spanien und Gastgeber Russland. Ein russischer Triumph würde die Heim-WM zu einem echten Erfolg machen. SPOX gibt eine Übersicht über die Spiele und die Informationen, wo ihr die Partien verfolgen könnt.

Im zweiten Spiel des Tages kommt es zum europäischen Duell zwischen Kroatien und Dänemark.

WM heute live: Welche Partien gibt es am Sonntag?

In den ersten beiden K.o.-Runden finden je zwei Spiele am Tag statt: eines am Nachmittag, das andere am Abend.

UhrzeitSpieleÜbertragung
16 UhrSpanien - RusslandZDF
20 UhrKroatien - DänemarkZDF/Sky

WM 2018: Die Spiele heute live im TV oder Livestream anschauen

Die Übertragung des ZDF beginnt mit der Vorberichterstattung um 15.10 Uhr. Die Nachberichterstattung der Partie Spanien - Russland läuft bis 18.30 Uhr. Ab 19.30 Uhr widmet sich der Sender dann der zweiten Partie. Die gesamte Übertragung gibt es auch als Livestream.

Das Spiel Kroatien - Dänemark überträgt auch der Pay-TV-Sender Sky ab 19:45 Uhr, ebenso ist das Spiel im Livestream auf Sky Gozu sehen.

Alternativ könnte ihr die beiden Spiele auch im Liveticker von SPOX verfolgen.

Spanien gegen Russland: Endstation für den Gastgeber?

Nach der Entlassung von Trainer Julen Lopetegui kurz vor dem Turnier ist Spanien bei der Weltmeisterschaft noch nicht in Topform. Einem spielerisch starken 3:3 gegen Portugal im Eröffnungsspiel folgte ein knappes 1:0 gegen den Iran und ein Last-Minute-Unentschieden gegen Marokko, das ganz knapp noch den Gruppensieg sicherte.

Russland startete dagegen überraschend stark in der Gruppe A. Zwei überzeugende Siege gegen Saudi-Arabien und Ägypten machten Hoffnung auf ein starkes Turnier des Gastgebers. Im letzten Gruppenspiel gegen Uruguay gab es dann allerdings eine 0:3-Niederlage. Gegen Spanien muss das Team nun zeigen, dass es auch gegen größere Gegner bestehen kann.

Kroatien - Dänemark: Die Kockasti ein echter Titelanwärter?

Während viele Favoriten in der Gruppenphase Schwächen offenbarten, überraschte die kroatische Mannschaft mit überzeugenden Auftritten. Unter anderem schlugen die Kockasti den amtierenden Vize-Weltmeister Argentinien souverän mit 3:0. Dadurch spielten sie sich auch in den Kreis der Titelanwärter.

Dänemark war in der Gruppenphase nicht derart souverän, vor allem das 0:0 gegen Frankreich sorgte aufgrund fehlender Angriffsbemühungen für Kritik. Die Mannschaft hat aber einen beeindruckenden Lauf. Seit 18 Spielen ist die Mannschaft ungeschlagen, die letzte Niederlage datiert aus dem Jahr 2016. In den K.o.-Spielen der WM wird diese Serie aber wohl reißen.

WM 2018: Übertragung im TV und via Livestream

Einen Überblick zu allen Partien der Weltmeisterschaft sowie zur entsprechenden TV-Übertragung gibt es hier.

WM 2018: Alle Achtelfinalpartien im Überblick

Eine Übersicht über die restlichen Achtelfinalpartien gibt es hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung