Fussball

WM heute live: Wer spielt und wo laufen die Partien im TV und Livestream?

Von SPOX
Samstag, 30.06.2018 | 10:10 Uhr
Frankreich trifft heute auf Argentinien.
© getty

Die K.o.-Runde bei der WM 2018 beginnt. Direkt zum Auftakt gibt es im Achtelfinale ein Duell zweier Favoriten: Frankreich trifft auf Argentinien. Es ist das Spiel des Vize-Europameisters gegen den Vize-Weltmeister. SPOX gibt eine Übersicht über alle Partien des Tages und wo ihr die Spiele kostenlos im Livestream oder TV sehen könnt.

Im zweiten Spiel des Tages kommt es zum Aufeinandertreffen von Uruguay und Portugal.

WM heute live: Wer spielt am Samstag?

Im Achtelfinale finden jeweils zwei Partien pro Tag statt: Je eine am Nachmittag um 16 Uhr und eine am Abend um 20 Uhr.

UhrzeitSpieleÜbertragung
16 UhrFrankreich - ArgentinienARD/Sky
20 UhrUruguay - PortugalARD

WM 2018: Alle Partien live im TV oder Livestream sehen

Die ARD beginnt ihre Vorberichterstattung heute um 15.05 Uhr und sendet durchgehend bis 23 Uhr rund um die Weltmeisterschaft. Die gesamte Übertragung stellt der Sender auch als Livestream bereit.

Der Pay-TV-Sender Sky beginnt seine Übertagung ab 15:45 Uhr und bietet ebenfalls einen Livestream über Sky Go an.

Falls ihr die Partien nicht live sehen könnt, stellt SPOX zu beiden Spielen auch einen Liveticker bereit.

Frankreich gegen Argentinien: Messis letztes WM-Spiel?

Frankreich ging als einer der Topfavoriten in das Turnier, überzeugte in der Gruppenphase aber nur bedingt. Zwar setzte sich die Equipe Tricolore als Gruppenerster durch, die Spiele gegen Australien und Peru gewannen die Franzosen aber nur knapp und ohne spielerisch zu überzeugen. Gegen Argentinien wartet nun der erste große Gegner.

Dabei haben die Argentinier bisher noch viel weniger überzeugen können. Nach einer schwachen Vorstellung in der Gruppenphase erreichte Argentinien erst am dritten Spieltag mit kroatischer Schützenhilfe die K.o.-Runde. Vor allem beim 0:3 gegen Kroatien verkaufte sich die Albiceleste desolat. Eine Leistungssteigerung gegen Frankreich scheint unwahrscheinlich. Es könnte Lionel Messis letztes WM-Spiel werden.

Uruguay gegen Portugal: Reicht ein Cristiano Ronaldo?

Uruguay zeigte bei der WM bisher wenig von seinem vorhandenen Offensivpotenzial und setzte sich glanzlos, aber souverän in der relativ schwachen Gruppe A durch. Im Spiel gegen Portugal wartet nun aber ein anderes Kaliber.

Portugal erreichte vor allem wegen Superstar Cristiano Ronaldo die nächste Runde, in den ersten beiden Spielen traf er viermal. Dennoch mühte sich das Team im letzten Gruppenspiel zu einem 1:1 gegen den Iran und erreichte nur mit viel Mühe die nächste Runde.

WM 2018: Übertragung im TV und via Livestream

Eine Gesamtübersicht zu allen Spielen der WM 2018 sowie zur entsprechenden Übertragung gibt es hier.

WM 2018: So sehen die Achtelfinals aus

Eine Übersicht über die restlichen Achtelfinalpartien gibt es hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung