Fussball

WM 2018 heute live im TV, Livestream oder Liveticker: Welche Spiele finden heute statt?

Von SPOX
Spanien trifft am Freitag auf Portugal.
© getty

Nachdem die WM 2018 in Russland am Donnerstag vom Gastgeber gegen Saudi-Arabien eröffnet wurde, stehen heute die nächsten Partien auf dem Programm. Hier gibt es eine Übersicht über alle Nationen, die am Freitag im Einsatz sind und wo ihr die Partien im TV, Livestream oder Liveticker verfolgen könnt.

Deutschland wird sein erstes Gruppenspiel bei der WM am Sonntag bestreiten. Alle Infos dazu gibt es hier.

WM live: Wer spielt heute bei der Weltmeisterschaft?

Am Freitag, dem zweiten Tag bei der WM 2018. werden insgesamt drei Partien ausgetragen.

UhrzeitSpieleGruppeÜbertragung
14 UhrÄgypten - UruguayAARD / Sky
17 UhrMarokko - IranBARD
20 UhrPortugal - SpanienBARD / Sky

WM heute live: Ägypten gegen Uruguay im Livestream und TV

Den Anfang am Freitag machen die Ägypter und Uruguay um 14 Uhr. Die beiden Teams komplettieren damit den 1. Spieltag der Gruppe A. Im ersten Match gewann Russland bereits gegen Saudi-Arabien.

Bei Ägypten ruhen alle Hoffnungen auf Mohamed Salah. Der Angreifer vom FC Liverpool kehrte Anfang der Woche nach seiner Schulterverletzung wieder ins Training zurück und wird wohl rechtzeitig fit.

Uruguay hingegen ist besonders in der Offensive breiter aufgestellt: Neben den Superstars Luis Suarez (FC Barcelona) und Edinson Cavani (PSG) hat Uruguay unter anderem Maximiliano Gomez (Celta Vigo/15 Ligatore) und Christian Stuani (FC Girona/19 Ligatore) im Kader. In der Abwehr sollen Diego Godin und Jose Gimenez den Laden dicht halten.

WM am Freitag live: Marokko vs. Iran

Um 17 Uhr treffen mit Marokko und Iran die beiden krassen Außenseiter der Gruppe B aufeinander. Für beide Teams ist ein Sieg Pflicht, denn im weiteren Verlauf der Gruppenphase kommt es zu Duellen mit den klar favorisierten Portugiesen und Spaniern.

Hierzulande dürfte bei Iran Ashkan Dejagah der bekannteste Spieler sein: Der Ex-Bundesligaspieler verdient sein Geld mittlerweile bei Nottingham Forest.

Marokko hingegen wird bei der WM vom ehemaligen Bayern-Verteidiger Medhi Benatia angeführt, der Verteidiger trägt die Kapitänsbinde. Außerdem stehen mit Amine Harit (FC Schalke 04) und Aziz Bouhaddouz (FC St. Pauli) zwei Deutschland-Legionäre bei Marokko im Aufgebot.

WM heute sehen: Portugal trifft auf Spanien

Am Freitagabend steht nominell wohl eins der besten Spiele auf dem Programm: Im Topspiel der Gruppe B stehen sich Portugal und Spanien gegenüber.

Besonders gespannt darf man auf die Leistung der Spanier sein, denn einen Tag vor dem Eröffnungsspiel wurde Trainer Julen Lopetegui entlassen, seine Nachfolge tritt Fernando Hierro an. Hierro fungierte eigentlich als Sportdirektor des spanischen Verbandes. Im Kader der Spanier ist mit Thiago lediglich ein Bundesligaspieler, Javi Martinez wurde nicht nominiert.

Auch die Portugiesen haben einen Profi aus Deutschland im Kader: Raphael Guerreiro. Der BVB-Verteidiger hat bislang 24 Nationalmannschaftseinsätze auf dem Konto. Natürlich sind bei Portugal aber alle Augen auf Cristiano Ronaldo gerichtet. Der Superstar gewann mit Real Madrid die Champions League und kam in der Königsklasse auf 15 Tore.

WM 2018: Übertragung, TV und Livestream

Eine generelle Übersicht zu allen Partien der WM und der entsprechenden Übertragung gibt es hier.

Gewinne einen Fernseher! Das besondere WM-Tippspiel auf SPOX: Nur für echte Experten.

WM live am Samstag: Kroatien, Argentinien und Frankreich im Einsatz

UhrzeitSpieleGruppe
12 UhrFrankreich - AustralienC
15 UhrArgentinien - IslandD
18 UhrPeru - DänemarkC
21 UhrKroatien - NigeriaD
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung