Fussball

WM 2018: Wo kann ich die Spiele heute live im TV, Livestream, Liveticker sehen?

Von SPOX
James Rodrigeuz und Falcao sind die Hoffnungsträger Kolumbiens.
© getty

Am sechsten Tag der WM 2018 in Russland steigt auch die Gruppe H ein. Zudem muss Gastgeber Russland zum zweiten Mal ran. SPOX gibt eine Übersicht über alle Teams, die am Dienstag spielen und zeigt, wo ihr die Partien live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Einen allgemeinen Überblick, welche Sender die WM 2018 begleiten, gibt es hier.

WM live: Diese Teams spielen heute

Genauso wie am Montag stehen auch am Dienstag wieder drei Begegnungen auf dem Plan.

UhrzeitSpieleGruppeÜbertragung
14 UhrKolumbien - JapanHZDF
17 UhrPolen - SenegalHZDF
20 UhrRussland -ÄgyptenAZDF / Sky

In Österreich können ebenfalls alle WM-Spiele verfolgt werden. Sowohl im Free-TV im ORF als auch als Livestream unter tvthek.orf.at werden die Spiele ausgestrahlt.

WM am Dienstag live: Kolumbien - Japan im Livestream und TV

Am sechsten Tag der Weltmeisterschaft steigt die Gruppe H ins Turnier ein. Mit Kolumbien gibt damit eine Mannschaft, die zum erweiterten Favoritenkreis gezählt wird, ihre Visitenkarte ab. In Brasilien vor vier Jahren war für das Team um James Rodriguez erst im Viertelfinale gegen die Selecao Schluss. Dieses Mal soll es noch weiter gehen. Hoffnung macht dafür Falcao, der nach seiner verletzungsbedingten Absage 2014 vor seinem Debüt bei einer Weltmeisterschaft steht.

Gewinne einen 55"-QLED-SMART-TV im Wert von über 1.000 Euro! Das besondere WM-Tippspiel auf SPOX: Nur für echte Experten.

Japan tat sich in der Qualifikation schwer, setzte sich in der Gruppe am Ende vor Saudi-Arabien und Australien durch. Erst Anfang April trennten sich die Japaner von Coach Vahid Halihodzic, der das Team durch die Qualifikation geführt hatte. Mit Akira Nishino hat der bisherige Technische Direktor des japanisches Fußballverbandes (JFA) den Trainerposten übernommen. Er baut auf die beiden Topstars Shinji Kagawa und Keisuke Honda.

WM heute live: Polen - Senegal

Die Begegnung Polen gegen Senegal beschließt den ersten Spieltag der WM. Polen gilt ähnlich wie Kolumbien als Geheimtipp in Russland. Alles steht und fällt beim Team von Nationaltrainer Adam Nawalka von Kapitän Robert Lewandowski. Wenn der Bayern-Stürmer nicht mindestens ein Tor geschossen hat, konnten die Polen seit der EM 2016 kein Länderspiel mehr gewinnen. Zudem beklagt Nawalka Probleme in der Defensivzentrale, da Abwehrchef Kamil Glik für das Spiel sicher ausfallen wird.

WM heute live: Russland - Ägypten

Den WM-Tag beschließt am Abend der zweite Auftritt des Gastgebers. Russland kann nach dem furiosen Auftaktsieg einen großen Schritt Richtung K.o.-Phase machen.

Ägypten hingegen steht nach der Niederlage zum Auftakt gegen Uruguay gehörig unter Druck. Hoffnung macht dabei, dass Mohamed Salah wahrscheinlich spielen wird.

WM-Übertragung im Livestream und im TV

Nachdem am Montag das ZDF für die Übertragung zuständig war, zeigt am Dienstag die ARD wieder alle Spiele im TV und im Livestream. In Österreich zeigt wie gewohnt ORF alle Spiele, Sky überträgt heute ausschließlich die Partie des Gastgebers.

Die WM-Spiele am Dienstag im Liveticker

Wer die Spiele der WM heute nicht live sehen kann, verpasst bei SPOX trotzdem nichts: Für jedes der 64 WM-Spiele gibt es einen Liveticker. Hier geht es zu den Livetickern der Montagsspiele:

WM am Mittwoch: Die Spiele im Überblick

UhrzeitSpieleGruppe
14 UhrPortugal - MarokkoB
17 UhrUruguay - Saudi ArabienA
20 UhrIran - SpanienB
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung