Fussball

Schalke-News und Gerüchte: Brand auf dem S04-Trainingsgelände - Meyer wartet auf Milan

Von SPOX
Donnerstag, 21.06.2018 | 14:14 Uhr
Auf dem Schalker Trainingsgelände ist am Donnerstag ein Brand ausgebrochen.
© getty

Beim FC Schalke 04 ist auf dem Trainingsgelände ein Brand ausgebrochen - ersten Berichten zufolge im Mannschaftstrakt! Derweil gibt es rund um Max Meyer neue Gerüchte, der Offensivmann wartet auf eine Offerte des AC Milan. Hier gibt's alle News und Gerüchte rund um den FC Schalke 04.

FC Schalke: Profi-Trainingsgelände fängt Feuer

Bei Königsblau ist es am Donnerstag zu einem Brand-Unfall gekommen: Gegen Mittag fing der erst im Vorjahr für rund 1,5 Millionen Euro modernisierte Mannschaftstrakt des Trainingsgeländes Feuer - laut ran-Informationen soll der Brand in der Sauna ausgebrochen sein.

Verletzt wurde laut bisherigen Informationen niemand, die Feuerwehr war schnell vor Ort, um den Brand zu löschen. Ein Sprecher teilte auf Nachfrage der Zeitung Der Westen mit: "Wir sind mit zahlreichen Einsatzkräften ausgerückt." Der Brand sei demnach unter Kontrolle, die genaue Brandursache allerdings noch offen.

Schalke-News: Max Meyer wartet auf Angebot aus Serie A

Max Meyers Vertrag bei Schalke läuft aus, eine Einigung ist wohl vom Tisch. Der Offensivmann ist auf der Suche nach einem neuen Verein - und wartet offenbar gerade auf eine Offerte. Wie unter anderem die Reviersport berichtet, will Meyer unbedingt zum AC Milan.

Doch dabei spielt auch die UEFA eine Rolle: Der Verband muss entscheiden, ob die Rossoneri für das hohe Transferminus von rund 155 Millionen Euro im Vorjahr noch sanktioniert werden. Angeblich soll Meyer dennoch alle Offerten zurückgestellt haben, um mit Milan verhandeln zu können.

Unter anderem auch die TSG 1899 Hoffenheim wurde mit Meyer in Verbindung gebracht. Die Kraichgauer aber sollen angesichts der hohen Gehaltsforderung Meyers nicht mehr interessiert sein. Dem Vernehmen nach will der Offensivmann bei seinem neuen Klub über fünf Millionen Euro im Jahr.

Max Meyers Statistiken 2017/18:

WettbewerbSpieleToreVorlagenSpielminuten
Bundesliga24001.730
DFB-Pokal411264

Schalke-Gerücht: Sascha Riether bleibt wohl beim FC Schalke

Rechtsverteidiger Sascha Riether steht vor einer Vertragsverlängerung bei Schalke. "Ich bleibe sehr gerne", sagte der 35-Jährige gegenüber dem kicker. Bereits in den vergangenen beiden Saisons verlängerte Riether seinen Vertrag bei den Knappen um ein Jahr. In der vergangenen Saison kam er dann allerdings nicht zum Einsatz.

Trainer Domenico Tedesco soll dem Ex-Freiburger dennoch schon am Ende der vergangenen Saison erste Signale für eine Vertragsverlängerung gesendet haben: "Er hat mir da gesagt, dass er es begrüßen würde, wenn ich noch ein Jahr auf Schalke bliebe. Ich habe geantwortet: Wenn er mich braucht, bin ich da. Ich bleibe sehr gerne."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung