Fussball

Belgien – Panama heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen

Von SPOX
Montag, 18.06.2018 | 18:33 Uhr

Beim ersten Spiel der Gruppe G kommt es heute zum Duell zwischen Belgien und Panama. SPOX gibt euch alle wichtigen Informationen zu der Partie und zeigt, wie ihr das Spiel live verfolgen könnt.

Die belgische Auswahl zählte bereits bei der Weltmeisterschaft 2014 zum erweiterten Favoritenkreis, Panama ist dagegen zum ersten Mal überhaupt bei einer WM dabei. Bei der Weltmeisterschaft treffen die beiden Nationalmannschaften das erste Mal aufeinander.

Belgien - Panama: Wann und wo findet das Spiel statt?

Die Partie zwischen Belgien und Panama findet im Olympiastadion Sotschi statt. Dort spielten am Freitag bereits Spanien und Portugal gegeneinander. Schiedsrichter Janny Sikazwe aus Sambia wird die Begegnung um 17 Uhr anpfeifen.

Gewinne einen 55"-QLED-SMART-TV im Wert von über 1.000 Euro! Das besondere WM-Tippspiel auf SPOX: Nur für echte Experten.

Belgien - Panama live im TV verfolgen

Wie auch die anderen beiden Duelle am heutigen Tag zeigt die ARD auch das Spiel zwischen Belgien und Panama im Free-TV. Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 16.25 Uhr.

  • Moderation: Matthias Opdenhövel
  • Experte: Hanns Wolf
  • Reporter: Tom Bartels

In Österreich ist das Spiel zwischen Belgien und Panama live und kostenlos im ORF zu sehen.

Belgien gegen Panama im Livestream und im Liveticker

Die ARD bietet neben der Übertragung im TV auch einen Livestream zum Spiel an. Dieser ist auf der Webseite des Senders kostenlos empfangbar.

Zudem bietet SPOX einen Liveticker zu dem Spiel an. Wer das Spiel nicht live sehen kann, bleibt hier auf dem Laufendem. Die Highlights der Partie könnt ihr dann ab kurz nach dem Abpfiff beim Streamingdienst DAZN nachholen.

WM 2018: Gruppe G

Teams
Belgien
Panama
Tunesien
England

Panama: WM-Teilnahme Sensation

Alleine die Teilnahme bei der Weltmeisterschaft in Russland ist für die Nationalmannschaft aus Panama schon eine Sensation. Am letzten Spieltag der Qualifikation gewann das Team gegen die schon qualifizierte Mannschaft aus Costa Rica und profitierte von einer Niederlage der USA gegen Trinidad und Tobago.

Der WM-Debütant glaubt trotz seiner Außenseiterrolle an seine Chance. "Gegen Belgien brauchen wir ein perfektes Spiel", sagte Torhüter Jose Calderon. "Wir haben hart gearbeitet, um hierher zu kommen. Wir sind gut vorbereitet, haben uns viele Spiele des Gegners angeschaut. Aber wir müssen sehr fokussiert sein."

Belgien gegen Panama: Aufstellungen zum Spiel

Belgien: Courtois, Alderweireld, Boyata, Vertonghen, Meunier, Witsel, de Bruyne, Carrasco, Hazard, Mertens, Lukaku

Panama: Penedo, Escobar, Murillo, Torres, Davis, Gomez, Godoy, Cooper, Rodriguez, Barcenas, Perez

Die Spiele der Gruppe G im Überblick

  • 18. Juni 2018 17 Uhr: Belgien - Panama
  • 18. Juni 2018 20 Uhr: Tunesien - England
  • 23. Juni 2018 14 Uhr: Belgien - Tunesien
  • 24. Juni 2018 14 Uhr: England - Panama
  • 28. Juni 2018 20 Uhr: England - Belgien
  • 28. Juni 2018 20 Uhr: Panama - Tunesien
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung