Fussball

Ägypten - Uruguay live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen: Suarez vergibt Großchance - Salah auf der Bank

Von SPOX
Freitag, 15.06.2018 | 14:39 Uhr

Zum Auftakt des zweiten WM-Tages trifft heute Ägypten auf Uruguay (JETZT im Liveticker). SPOX gibt euch alle Infos zum Duell und zeigt, wo ihr das Spiel live verfolgen könnt.

Bei den Pharaonen sind nach der Verletzung im Champions-League-Finale alle Augen auf Mohamed Salah gerichtet. Auch bei Uruguay stehen mit Edinson Cavani und Luis Suarez zwei absolute Topleute in der Offensive.

Ägypten gegen Uruguay: Wann findet das Spiel statt?

Das Spiel zwischen Ägypten und Uruguay findet heute um 14 Uhr statt. Austragungsort ist das 35.000 Zuschauer fassende Zentralstadion in Jekaterinburg.

Gewinne einen Fernseher! Das besondere WM-Tippspiel auf SPOX: Nur für echte Experten.

Ägypten gegen Uruguay live im TV und Livestream sehen

Wie üblich wird die Partie im Free-TV übertragen: Die ARD zeigt das Spiel zwischen Ägypten und Uruguay live im Free-TV. Die Vorberichte beginnen um 13.05 Uhr.

Die Partie wird mit folgender Besetzung begleitet:

  • Moderation: Alexander Bommes
  • Experte: Thomas Hitzelsperger
  • Kommentator: Steffen Simon

Neben der Übertragung im TV hat die ARD auch einen Livestream im Angebot. Dieser ist kostenlos und kann auf der Webseite des Senders abgerufen werden.

Auch in Österreich wird die Partie übertragen: Dort hat sich der ORF die Übertragungsrechte gesichert und bietet auch einen Livestream an.

Ägypten vs. Uruguay im Livestream und im Liveticker verfolgen

SPOX bietet für alle WM-Spiele einen Liveticker an. Hier geht es zum Liveticker der Partie zwischen Ägypten und Uruguay.

Ägypten vs. Uruguay: Salah nicht in der Startelf

Rund eine Stunde vor Spielbeginn haben die beiden Trainer ihre Mannschaftsaufstellungen bekannt gegeben. Mohamed Salah wird bei Ägypten nicht von Anfang an spielen. Das sind die Aufstellungen.

  • Ägypten: El-Shenawy - Abdel-Shafi, Elneny, Fathy, Gabr - Hamed, Hegazi, Mohsen, Said - Trezeguet, Warda
  • Uruguay: Muslera - Varela, Godin, Gimenez, Caceres - Nandez, Vecino, De Arrascaeta, Bentacur - Cavani, Suarez

Ägypten gegen Uruguay: Schleppender Beginn

Mit Mohamed Salah auf der Bank begann Ägypten sein erstes WM-Spiel seit 28 Jahren. Die Pharaonen agierten defensiv sehr diszipliniert, schlossen die Räume gut und offenbarten kaum Lücken im Defensivverbund.

Uruguay bestimmte das Spielgeschehen mit mehr Ballbesitz, war aber nur einmal durch eine Chance von Luis Suarez in der 24. Minute gefährlich, als der Stürmer des FC Barcelona aus kurzer Distanz nur das Außennetz traf.

WM 2018: Die Gruppe A

Teams
Russland
Saudi-Arabien
Ägypten
Uruguay

Die Spiele der Gruppe A im Überblick

  • 14. Juni 2018 17 Uhr: Russland - Saudi-Arabien
  • 15. Juni 2018 14 Uhr: Ägypten - Uruguay
  • 19. Juni 2018 20 Uhr: Russland - Ägypten
  • 20. Juni 2018 17 Uhr: Uruguay - Saudi-Arabien
  • 25. Juni 2018 16 Uhr: Uruguay - Russland
  • 25. Juni 2018 16 Uhr: Saudi-Arabien - Ägypten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung