Fussball

Timo Werner: Deutschland "auf jeden Fall Topfavorit" bei der WM

Von SPOX
Timo Werner: Deutschland ist "auf jeden Fall Topfavorit" bei der WM.
© getty

Geht es nach Leipzig-Stürmer Timo Werner, ist die Rolle von Deutschland bei der anstehenden WM in Russland klar: Der amtierende Weltmeister gehöre zum engsten Favoritenkreis, die Titelverteidigung ist das Ziel.

"Wir sind auf jeden Fall Topfavorit. Zu wie viel Prozent, das kann ich nicht sagen. Aber es sind auf jeden Fall einige", stellte Werner im Gespräch mit dem MDR klar.

Noch bevor Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag seinen vorläufigen Kader bekannt gibt, fügte der 22-Jährige hinzu: "Wir haben etwas Großes vor in diesem Sommer. Ich weiß, dass viele innerhalb meines Klubs jetzt in den Urlaub dürfen, aber da bin ich nicht neidisch. Ich freue mich unglaublich auf die WM, so langsam kann es jetzt losgehen."

Um die Regeneration bis zum Turnierstart macht sich Werner, der in der gerade beendeten Saison immerhin 45 Pflichtspiele absolvierte, keine Sorgen: "Wir haben ja jetzt zehn Tage etwas frei, das reicht mir, um dann wieder frisch angreifen zu können."

Werner geht beim DFB als Stürmer Nummer eins in sein erstes großes Turnier. Der beim VfB Stuttgart ausgebildete Angreifer erzielte in dieser Bundesligasaison 13 Tore für RB Leipzig. Er war damit nur fünftbester deutscher Schütze: Nils Petersen (15), Kevin Volland (14), Mark Uth (14) und Nicklas Füllkrug (14) trafen häufiger.

Timo Werners Statistik in der vergangenen Saison

WettbewerbSpieleToreVorlagen
Bundesliga32138
Champions League630
Europa League542
DFB-Pokal210
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung