Deutschlands WM-Gruppengegner seit 1954

 
Freitag, 01.12.2017 | 11:55 Uhr
In Brasilien krönte sich "Die Mannschaft" 2014 sensationell zum Weltmeister. In wenigen Monaten steht die nächste WM an. Vor der Auslosung blickt SPOX auf alle bisherigen Gruppengegner des DFB-Teams seit 1954 zurück
© getty
In Brasilien krönte sich "Die Mannschaft" 2014 sensationell zum Weltmeister. In wenigen Monaten steht die nächste WM an. Vor der Auslosung blickt SPOX auf alle bisherigen Gruppengegner des DFB-Teams seit 1954 zurück
Wir betrachten dabei lediglich die Gruppenphasen der Bundesrepublik Deutschland, nicht die der DDR, welche lediglich sechs WM-Endrundenspiele absolviert hat
© getty
Wir betrachten dabei lediglich die Gruppenphasen der Bundesrepublik Deutschland, nicht die der DDR, welche lediglich sechs WM-Endrundenspiele absolviert hat
WM 1954 in der Schweiz: Türkei (4:1), Ungarn (3:8), Entscheidungsspiel: Türkei (7:2)
© getty
WM 1954 in der Schweiz: Türkei (4:1), Ungarn (3:8), Entscheidungsspiel: Türkei (7:2)
WM 1958 in Schweden: Argentinien (3:1), Tschechoslowakei (2:2), Nordirland (2:2), Foto: Spiel um Platz drei gegen Frankreich (3:6)
© getty
WM 1958 in Schweden: Argentinien (3:1), Tschechoslowakei (2:2), Nordirland (2:2), Foto: Spiel um Platz drei gegen Frankreich (3:6)
WM 1962 in Chile: Italien (0:0), Schweiz (2:1), Chile (2:0)
© getty
WM 1962 in Chile: Italien (0:0), Schweiz (2:1), Chile (2:0)
WM 1966 in England: Schweiz (5:0), Argentinien (0:0), Spanien (2:1)
© getty
WM 1966 in England: Schweiz (5:0), Argentinien (0:0), Spanien (2:1)
WM 1970 in Mexiko: Marokko (2:1), Bulgarien (5:2), Peru (3:1)
© getty
WM 1970 in Mexiko: Marokko (2:1), Bulgarien (5:2), Peru (3:1)
WM 1974 in Deutschland: Chile (1:0), Australien (3:0), DDR (0:1)
© getty
WM 1974 in Deutschland: Chile (1:0), Australien (3:0), DDR (0:1)
WM 1978 in Argentinien: Polen (0:0), Mexiko (6:0), Tunesien (0:0)
© getty
WM 1978 in Argentinien: Polen (0:0), Mexiko (6:0), Tunesien (0:0)
WM 1982 in Spanien: Algerien (1:2), Chile (4:1), Österreich (1:0)
© getty
WM 1982 in Spanien: Algerien (1:2), Chile (4:1), Österreich (1:0)
WM 1986 in Mexiko: Uruguay (1:1), Schottland (2:1), Dänemark (0:2)
© getty
WM 1986 in Mexiko: Uruguay (1:1), Schottland (2:1), Dänemark (0:2)
WM 1990 in Italien: Jugoslawien (4:1), Vereinigte Arabische Emirate (5:1), Kolumbien (1:1)
© getty
WM 1990 in Italien: Jugoslawien (4:1), Vereinigte Arabische Emirate (5:1), Kolumbien (1:1)
WM 1994 in Brasilien: Boliven (1:0), Spanien (1:1), Südkorea (3:2)
© getty
WM 1994 in Brasilien: Boliven (1:0), Spanien (1:1), Südkorea (3:2)
WM 1998 in Frankreich: Jugoslawien (2:2)
© imago
WM 1998 in Frankreich: Jugoslawien (2:2)
WM 1998 in Frankreich: Iran (2:0)
© getty
WM 1998 in Frankreich: Iran (2:0)
WM 1998 in Frankreich: USA (2:0)
© getty
WM 1998 in Frankreich: USA (2:0)
WM 2002 in Japan und Südkorea: Saudi-Arabien (8:0)
© getty
WM 2002 in Japan und Südkorea: Saudi-Arabien (8:0)
WM 2002 in Japan und Südkorea: Irland (1:1)
© getty
WM 2002 in Japan und Südkorea: Irland (1:1)
WM 2002 in Japan und Südkorea: Kamerun (2:0)
© getty
WM 2002 in Japan und Südkorea: Kamerun (2:0)
WM 2006 in Deutschland: Costa Rica (4:2)
© getty
WM 2006 in Deutschland: Costa Rica (4:2)
WM 2006 in Deutschland: Polen (1:0)
© getty
WM 2006 in Deutschland: Polen (1:0)
WM 2006 in Deutschland: Ecuador (3:0)
© getty
WM 2006 in Deutschland: Ecuador (3:0)
WM 2010 in Südafrika: Australien (4:0)
© getty
WM 2010 in Südafrika: Australien (4:0)
WM 2010 in Südafrika: Serbien (1:2)
© getty
WM 2010 in Südafrika: Serbien (1:2)
WM 2010 in Südafrika: Ghana (1:0)
© getty
WM 2010 in Südafrika: Ghana (1:0)
WM 2014 in Brasilien: Portugal (4:0)
© getty
WM 2014 in Brasilien: Portugal (4:0)
WM 2014 in Brasilien: Ghana (2:2)
© getty
WM 2014 in Brasilien: Ghana (2:2)
WM 2014 in Brasilien: USA (1:0)
© getty
WM 2014 in Brasilien: USA (1:0)
1 / 1
Werbung
Werbung