Montag, 20.03.2017

WM-Quali: Didier Deschamps nominiert Christophe Jallet für Sagna nach

Deschamps nominiert Jallet für Sagna nach

Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps hat Christophe Jallet für den verletzten Bacary Sagna für das WM-Qualifikationsspiel am Samstag (20.45 Uhr) in Luxemburg und das Länderspiel drei Tage später gegen Spanien nachnominiert.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 34 Jahre Abwehrspieler Sagna (Manchester City) musste wegen Adduktorenproblemen absagen. Der ein Jahr jüngere Jallet von Olympique Lyon hat sein bislang letztes Länderspiel vor einem Jahr bestritten.

Frankreich führt in der Europa-Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 in Russland die Gruppe A mit zehn Punkten vor den Niederlanden und Schweden (je 7), Bulgarien (6), Weißrussland (2) und Luxemburg (1) an.

Alles zur WM 2018

Das könnte Sie auch interessieren
Clint Dempsey erzielte die zwischenzeitliche 1:0 Führung

USA nur 1:1 gegen Panama

John Anthony Brooks fällt krankheitsbedingt aus

USA: Brooks fällt gegen Panama aus

Robert Lewandowski hat für Polen getroffen

Quali: Lewy-Bude, Pisczek-Heber und England-Serie


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.