Jelena Issinbajewa ist Losfee bei Confed-Cup-Auslosung

Issinbajewa zieht Kugeln für Confed-Cup

SID
Mittwoch, 16.11.2016 | 14:27 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Russlands Stabhochsprung-Ikone Jelena Issinbajewa spielt bei der Auslosung des Confed Cups 2017 die Losfee. Zusammen mit dem früheren Nationalspieler Sergej Semak wird die zweimalige Olympiasiegerin bei der Zeremonie am 26. November in Kasan assistieren. Das teilte die FIFA am Mittwoch mit. Die Generalprobe für die WM 2018 findet vom 17. Juni bis zum 2. Juli 2017 statt.

"Ich habe mein ganzes Leben dem Sport gewidmet", sagte Issinbajewa, die im August ihren Rücktritt bekannt gegeben hatte: "Ich freue mich, dass unser Land den Sport dermaßen fördert und jedes Jahr große Turniere organisiert."

Der Confed Cup werde "im nächsten Jahr eine der wichtigsten Sportveranstaltungen sein", sagte sie: "Einige der besten Fußballnationen der Welt werden am Start sein und den Fans damit ein gigantisches Sportfest und erstklassige Spiele garantieren."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung