Fussball

Montolivo: "Verletzung für euch"

Von Ben Barthmann
Riccardo Montolivo hat sich im Spiel gegen Spanien schwer verletzt

Gegen Spanien verletzte sich Italiens Riccardo Montolivo folgenschwer. Sechs Monate Pause stehen für den Mann vom AC Mailand auf dem Plan, der Mittelfeldspieler richtet mahnende Worte an all seine Kritiker.

Ein Kreuzbandriss traf Riccardo Montolivo beim Länderspiel zwischen Italien und Spanien. Rund sechs Monate wird der AC Mailand nun auf seinen Mittelfeldspieler verzichten müssen.

Der 30-Jährige meldete sich nach gelungener Operation bei Facebook zu Wort und dankte für jegliche Genesungswünsche. Doch Montolivo hatte auch etwas auf dem Herzen liegen.

Erlebe die Serie A Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Diese Verletzung ist für euch, die mir nur das Schlimmste wünschen. Die mir wünschen, dass ich mir alle Bänder reise, Knochen breche und sterbe."

Eine Mahnung, wünscht er sich doch: "Mit der Hoffnung, dass Bildung und Respekt bei diesen Menschen anwachsen."

Riccardo Montolivo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung