Donnarumma: "Will alles von Buffon lernen"

Von Ben Barthmann
Mittwoch, 05.10.2016 | 10:15 Uhr
Donnarumma: "Will alles von Buffon lernen"
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Einen Monat ist das Debüt von Gianluigi Donnarumma bei den italienischen Profis nun her. Dennoch will er noch immer lernen. Natürlich vom großen Gianluigi Buffon.

Sie teilen sich wohl nicht nur den Vornamen: Gianluigi Donnarumma und Gianluigi Buffon stehen beide im Tor der italienischen Nationalmannschaft. Während der 38-Jährige noch aktiv ist, wird der 17-Jährige aber noch hintenanstehen müssen.

Erlebe die WM-Quali auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Für ihn kein Problem. "Ich habe eine großartige Beziehung mit Buffon", so Donnarumma bei Raisport. Er will von ihm lernen: "Ich verfolge jede seiner Bewegungen, weil ich alles von ihm lernen will."

Der Keeper des AC Milan weiß um die Klasse seines Vorbilds: "Ich versuche in diese Spitze zu kommen. Wie? Mit Demut, so wie mir es meine Eltern gesagt haben."

Gianluigi Donnarumma im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung