Stimmen zum WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen

"Bei unserer Qualität ist immer Luft nach oben"

SID
Sonntag, 04.09.2016 | 23:16 Uhr
Mario Götze, Thomas Müller und Joshua Kimmich freuen sich über den gelungenen Auftakt
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Man City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Man United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke (Delayed)
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Nach dem 3:0 in der WM-Qualifikation gegen Norwegen äußern sich Thomas Müller und Co. positiv über die drei Punkte. Besonders Joshua Kimmich freut sich über seinen ersten Treffer im DFB-Team.

Joachim Löw (Bundestrainer): "Wir haben das gut gemacht und sehr souverän gespielt. Norwegen war heute nicht der stärkste Gegner, aber auch weil wir gut gestanden und denn Ball gut laufen gelassen haben. Es wäre mir lieber gewesen, wenn Thomas Müller bei der EM getroffen hätte, aber heute war es natürlich auch wichtig."

Thomas Müller (Nationalspieler): "Grundsätzlich haben wir ein gutes Auswärtsspiel gemacht, so wie wir es wollten. Wir haben Tore erzielt, es hätten mehr sein können. Aber bei unserer Qualität ist immer Luft nach oben."

Joshua Kimmich (Nationalspieler): "Mein erster Treffer ist für mich besonders, ich schieße ja nicht so viele Tore. Ich hatte viel Freiraum, konnte viel flanken. Mich freut es, wenn wir so viele junge Spieler auf dem Platz haben wie heute."

Erlebe die WM-Qualifikation Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mario Götze (Nationalspieler): "Wir haben von der ersten Minute an gezeigt, dass wir die drei Punkte haben wollten, dass jeder wollte. Wir wussten, dass es nicht so leicht wird bis zum ersten Tor, danach haben wir sehr souverän gespielt. Grundsätzlich fühle ich mich in der Spitze wohl. Wenn der Gegner tief steht, ist es aber schwer, an Bälle zu kommen."

Per-Mathias Högmo (Nationaltrainer Norwegen): "Wir haben gegen eine sehr gute Mannschaft gespielt, aber ich hatte gehofft, dass wir im Mittelfeld etwas aggressiver spielen würden. Beim Stand von 0:1 hatten wir eine große Chance, die muss man gegen Deutschland einfach nutzen. Was mich am meisten enttäuscht hat, ist, dass wir bei den Kontersituationen nicht sorgfältiger mit dem Ball umgegangen sind."

Deutschland - Norwegen: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung