Norwegen: Skjelbred und Nordtveit einsatzfähig

SID
Freitag, 02.09.2016 | 17:59 Uhr
Havard Nordveit und Per Skjelbred stehen den Norwegern gegen Deutschland zur Verfügung
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Die norwegische Nationalmannschaft kann zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen Deutschland am Sonntag (20.45 Uhr im LIVETICKER) in Oslo auf Kapitän Per Ciljan Skjelbred und Havard Nordtveit zählen.

Das zuletzt angeschlagene Duo steht nach Angaben von Nationaltrainer Per-Mathias Högmo gegen den Weltmeister ebenso zur Verfügung wie Markus Henriksen, der erkrankt war.

Alle drei Spieler hätten am Freitag am Geheimtraining des Landslaget teilgenommen, sagte Högmo.

Die DFB-Elf will der Coach mit einer Überfalltaktik knacken. "Das ist eine relativ komplette Mannschaft, sie haben nicht viele Schwachpunkte. Aber es ist möglich, sie über Konter zu bestrafen", sagte Högmo.

Deutschland kommt zum richtigen Zeitpunkt

Trotz der peinlichen 0:1-Niederlage bei der Generalprobe gegen Weißrussland kommt Deutschland aus Högmos Sicht zum richtigen Zeitpunkt.

"Vor einem Jahr haben wir hier Kroatien geschlagen, und wenn wir auf die Geschichte schauen, ist der Herbst günstig für uns", sagte er.

Die EM und der dadurch verspätete Bundesliga-Start könnten Norwegen in die Karten spielen, meinte er.

Alle Infos zur norwegischen Nationalmannschaft

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung