Fussball

Oranje landet am Sonntag in Rotterdam

SID
Die Niederländische Nationalmannschaft rechnet nicht mit einem großen Empfang nach der WM
© getty

Das Flugzeug der Niederländer wird am Sonntag gegen 17.00 Uhr auf dem regionalen Flughafen Rotterdam-Airport landen, nicht auf dem internationalen Flughafen Schiphol bei Amsterdam. Das teilte der nationale Fußballverband KNVB mit.

Den Fans rät der Verband, zu Hause zu bleiben. Durch die Parkposition der Maschine werde das Aussteigen der Spieler von der Aussichtsterrasse nicht zu sehen sein.

Von Rotterdam wird die niederländische Mannschaft gemeinsam nach Noordwijk fahren. In einem Hotel verabschieden sich dort Spieler und Betreuer voneinander und von Bondscoach Louis van Gaal. Das kleine Finale am Samstag in Brasilia gegen den Gastgeber markiert für van Gaal den letzte Auftritt als niederländischer Nationaltrainer, der 62-Jährige wechselt zum englischen Rekordmeister Manchester United.

Alles zur K.O.-Runde der WM 2014

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung