Fussball

WM-Aus für Kroaten Strinic

SID
Ivan Strinic (r.) kann seinem Team in Brasilien nicht helfen
© getty

Der Kroate Ivan Strinic verpasst wegen einer Muskelverletzung im linken Bein die Fußball-WM in Brasilien. "Leider ist seine Situation nicht gut. Daher haben wir entschieden, dass er nicht mit zur Vorbereitung nach Österreich fährt", sagte Nationaltrainer Niko Kovac am Donnerstag in Zagreb.

Der 26 Jahre alte Linksverteidiger vom ukrainischen Erstligisten Dnjepr Dnjepropetrowsk hat die Probleme bereits seit drei Wochen und muss noch mindestens zehn Tage pausieren. Strinic hat seit 2010 insgesamt 32 Länderspiele absolviert.

Die WM-Gruppen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung