Donnerstag, 20.03.2014

Vor WM in Brasilien

Italien testet gegen Irland

Der viermalige Fußball-Weltmeister Italien will sich gegen die Nationalmannschaft Irlands den Feinschliff für die Weltmeisterschaft in Brasilien (12.6.-13.7.) holen. Wie der italienische Fußballverband am Donnerstag auf seiner Homepage bekannt gab, wird der Test am 31. Mai im Londoner Craven Cottage stattfinden.

Cesare Prandelli testet vor der WM mit den Italienern gegen Irland
© getty
Cesare Prandelli testet vor der WM mit den Italienern gegen Irland

In dem 25.700 Zuschauer fassenden Stadion trägt normalerweise der von Felix Magath trainierte englische Erstligist FC Fulham seine Heimspiele aus.

Die Iren sollen die Azzurri auf die englische Nationalmannschaft vorbereiten, gegen die es am 14. Juni im ersten Spiel der Gruppe D in Manaus geht. Zuletzt trafen Italien und Irland in der Vorrunde der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine aufeinander. In Posen behielten die Italiener mit 2:0 die Oberhand.

In einem letzten Spiel vor der WM testen die Italiener am 4. Juni an einem noch festzulegenden Ort gegen den Weltranglisten-120. Luxemburg.

Die WM 2014 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Im Maracana fand das Finale der Weltmeisterschaft 2014 statt

Firma gesteht illegale Absprachen bei Stadionbauten

Fernando Santos war nach dem Achtelfinale nur schwer zu bremsen

FIFA sperrt Griechenlands Ex-Coach Santos für acht Spiele

Eine Zockerbande hat illegale Wetten auf Spiele der WM gesetzt

Medien: FBI setzt Zocker wegen illegaler WM-Wetten fest


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.