Erster Arena-Testlauf in Curitiba

SID
Sonntag, 30.03.2014 | 10:09 Uhr
Im Juni wird auch in Curitiba die Weltmeisterschaft stattfinden
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nach 27 Monaten Umbauzeit rollt der Ball wieder in der Arena da Baixada. Das noch nicht vollständig fertiggestellte Stadion von Curitiba erlebte beim 0:0 im Trainingsspiel zwischen "Hausherr" Atlético Paranaense gegen J. Malucelli seinen ersten Probelauf für die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft in zweieinhalb Monaten.

Die Premiere fand vor 10.000 Zuschauern, aber unter Ausschluss der Presse statt. Beim nächsten Testlauf im April sollen dann alle 43.000 Plätze freigegeben werden. Die WM-Generalprobe in der Arena, in der vier Vorrundenspiele stattfinden, ist für Mai geplant.

Die WM-Gruppenphase im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung