Donnerstag, 23.01.2014

Auch Spanien und Brasilien im Kreis der Favoriten

Netzer traut DFB-Team WM-Titel zu

Welt- und Europameister Günter Netzer traut der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) den ganz großen Wurf zu.

Laut Netzer (r.) hat das DFB-Team den besten Kader seit langer Zeit
© getty
Laut Netzer (r.) hat das DFB-Team den besten Kader seit langer Zeit
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wir haben wahrscheinlich den besten Kader aller Zeiten. Er hat eine qualitative Dichte, die es so in Deutschland noch nicht gegeben hat. Wir haben einen großartigen Trainer und tolle Individualisten. Die Mannschaft ist absolut in der Lage, Weltmeister zu werden", sagte der 69-Jährige im Interview mit der "Rheinischen Post".

Gastgeber Brasilien und Titelverteidiger Spanien gehören für Netzer ebenfalls zum Kreis der Favoriten. "Auch die Italiener muss man dazu zählen. Die sind immer in der Lage, etwas Besonderes zu schaffen. Ob Argentinien so weit ist, den Titel zu holen, weiß ich nicht. Aber sicherlich darf man ein Team, in dem Messi spielt, nicht außer Acht lassen", sagte Netzer.

Das deutsche Team im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Im Maracana fand das Finale der Weltmeisterschaft 2014 statt

Firma gesteht illegale Absprachen bei Stadionbauten

Fernando Santos war nach dem Achtelfinale nur schwer zu bremsen

FIFA sperrt Griechenlands Ex-Coach Santos für acht Spiele

Eine Zockerbande hat illegale Wetten auf Spiele der WM gesetzt

Medien: FBI setzt Zocker wegen illegaler WM-Wetten fest


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.