Donnerstag, 26.12.2013

Zur Vorbereitung auf WM 2014

Test: Portugal gegen Griechenland

Der deutsche Gruppengegner Portugal treibt seine Planungen im Hinblick auf die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien mit einem Testspiel gegen Griechenland voran.

Cristiano Ronaldo und Portugal qualifizierten sich erst spät für die WM-Endrunde
© getty
Cristiano Ronaldo und Portugal qualifizierten sich erst spät für die WM-Endrunde

Wie der nationale Verband FPF mitteilte, trifft die Mannschaft um Superstar Cristiano Ronaldo am 31. Mai in einer Neuauflage des EM-Finales von 2004 auf Griechenland. Die Griechen, die in der WM-Gruppe C gegen Kolumbien, Japan und die Elfenbeinküste antreten, werden vom portugiesischen Trainer Fernando Santos betreut.

Weitere Gegner Portugals in der deutschen Gruppe G sind Ghana mit dem gebürtigen Berliner Kevin-Prince Boateng und die USA mit Trainer Jürgen Klinsmann.

Die WM 2014 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Die Griechen qualifizierten sich gegen die Elfenbeinküste in letzter Sekunde für das Achtelfinale

Griechenland: Trainingsplatz statt WM-Bonus?

Die internationale Presse feiert Costa Rica und die Niederlande

Pressestimmen: "Huntelaar sprengt Mexiko"

Fernando Santos kam nach Otto Rehhagel zu den Griechen

Griechen-Trainer Santos hört auf - Ranieri als Nachfolger?


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.