WM-Endrunde in Brasilien

Hitzfeld träumt vom Viertelfinale

SID
Mittwoch, 16.10.2013 | 15:25 Uhr
Ottmar Hitzfeld hat mit der Schweiz hohe Ziele für die WM-Endrunde in Brasilien
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Nach der gelungenen Qualifikation für die WM 2014 träumt der Schweizer Fußball-Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld sogar vom Viertelfinale in Brasilien.

"Ziel ist das Achtelfinale. Und wenn man mal dort ist, dann will man natürlich auch ins Viertelfinale", sagte der ehemalige Dortmunder und Münchner Meistermacher nach dem 1:0-Erfolg zum Abschluss der WM-Qualifikation gegen Slowenien im "ZDF".

Bei der WM vor drei Jahren in Südafrika hatte die Schweiz trotz eines 1:0-Auftaktsieges gegen den späteren Weltmeister Spanien den Einzug ins Achtelfinale verpasst.

Ottmar Hitzfeld im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung