Dienstag, 15.10.2013

Niederlage im Testspiel gegen Underdog

Japan unterliegt Weißrussland

Japans Nationalmannschaft hat mit drei Bundesliga-Legionären in der Startelf die zweite Testspiel-Niederlage innerhalb von fünf Tagen hinnehmen müssen.

Keisuke Honda und die japanische Nationalmannschaft verloren gegen Weißrussland
© getty
Keisuke Honda und die japanische Nationalmannschaft verloren gegen Weißrussland

In Weißrussland unterlag das für die WM 2014 qualifizierte Team von Trainer Alberto Zaccheroni 0:1 (0:1). Das Tor des Tages erzielte Jan Tigorew (44.).

Makoto Hasebe, Shinji Okazaki und Atsudo Uchida liefen von Beginn an auf. Am Freitag hatten sich die Japaner Serbien mit 0:2 geschlagen geben müssen.

Die WM-Qualifikation in Asien


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.