Donnerstag, 10.10.2013

Über 6 Millionen Bestellungen

Große Nachfrage nach WM-Tickets

Die Tickets für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien sind heiß begehrt. In der am Donnerstag beendeten ersten Verkaufsphase gingen über sechs Millionen Bestellungen ein.

Die Vorfreude auf die WM 2014 scheint auch über Brasilien hinaus keine Grenzen zu kennen
© getty
Die Vorfreude auf die WM 2014 scheint auch über Brasilien hinaus keine Grenzen zu kennen

Damit übesteigt die Nachfrage das Angebot bei Weitem, der Weltverband FIFA wird daher für die einzelnen Spiele unter notarieller Aufsicht eine elektronische Ziehung durchführen.

Die meisten Bestellungen stammen aus dem Gastgeberland Brasilien (rund 4,3 Millionen), aus Deutschland wurden rund 135.000 Tickets angefragt. Die nächste Verkaufsphase auf der Internetseite der FIFA beginnt am 5. November. In dieser Phase werden die Karten nach Eingang der Bestellungen vergeben.

Die WM-Qualifikation in Südamerika

Das könnte Sie auch interessieren
Im Maracana fand das Finale der Weltmeisterschaft 2014 statt

Firma gesteht illegale Absprachen bei Stadionbauten

Deutschland holte am Ende den Pokal

Eine Milliarde sahen WM-Finale 2014

Carlos Alberto Parreira (l.) hat in einem Interview in Brasilien für einen Skandal gesorgt

Deutsches 7:1 wie Terroranschläge vom 11. September


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.