Fussball

Wolfsburgs Vieirinha vor Länderspieldebüt

Von Marco Heibel
Der 27-Jährige Vieirinha steht vor seinem Länderspiel-Debüt für Portugal
© getty

Vieirinha vom VfL Wolfsburg ist zum ersten Mal in den Kader der portugiesischen Nationalmannschaft berufen worden. Der 27-Jährige profitiert vom Verletzungspech von Manchester-United-Star Nani, der sich eine Oberschenkelblessur zugezogen hat.

Nationaltrainer Paulo Bento berief Vieirinha in den 22 Mann starken Kader Portugals für die WM-Qualifikationsspiele in Israel (22. März) und Aserbaidschan (26. März). EM-Halbfinalist Portugal belegt in der Gruppe F nach vier Spieltagen nur Rang drei und hat bereits fünf Punkte Rückstand auf Tabellenführer Russland.

Vieirinha, der 66-Juniorenländerspiele für Portugal absolviert hat, spielt seit Januar 2012 beim VfL Wolfsburg. In der laufenden Bundesligasaison bestritt er 20 Spiele und erzielte dabei ein Tor.

Vieirinha im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung