Rio de Janeiro: Polizei besetzt Favelas

SID
Sonntag, 03.03.2013 | 18:02 Uhr
Militärpolizei besetzt die Favelas in Rio de Janeiro
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Die Polizei hat mit Blick auf die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro zur Eindämmung der Banden- und Drogenkriminalität erneut Favelas besetzt.

Unterstützt von Militäreinheiten und gepanzerten Fahrzeugen rückten am Sonntagmorgen Hunderte Polizisten in Armenviertel nahe des Hafens und des Flughafens aus, um sich die Kontrolle über die Straßen zu sichern. Über Widerstand aus der Bevölkerung war zunächst nichts bekannt.

In den Favels von Rio de Janeiro errichten die Behörden Befriedungszentren zum Schutz der Anwohner. Derzeit gibt es bereits 30 dieser Polizeistationen mit insgesamt 8000 Mitarbeitern. Bis 2014 soll die Zahl der Zentren auf 40 steigen. Die Strategie der Polizei zeigt bereits Wirkung. In der ersten Hälfte des Vorjahres sank die Mordrate in der kommenden Olympiastadt im Vergleich zu 2009 von 36,2 auf 10,9 Mordopfer pro 100.000 Einwohner. Der Landesdurchschnitt im ersten Halbjahr 2012 lag bei 26 Mordopfern pro 100.000 Einwohner.

Die WM-Qualifikation in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung