Fussball

Bierhoff: Kein Optimismus wegen Gomez-Einsatz

SID
Mit einem Einsatz im Rückspiel gegen Kasachstan wird es für Mario Gomez wohl auch nichts
© getty

Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff rechnet nicht mit einem Einsatz von Stürmer Mario Gomez im WM-Qualifikationsspiel am Dienstag gegen Kasachstan (20.45 Uhr).

"Ich bin gestern noch mit ihm gejoggt, da hat er noch das ein oder andere gespürt. Deswegen bin ich nicht ganz so optimistisch", sagte Bierhoff weniger als 24 Stunden vor dem Anpfiff am Rande des Integrationspreises des DFB, dessen Schirmherr er ist.

Wie zuvor auch Bundestrainer Joachim Löw betonte Bierhoff, dass man kein Risiko eingehen werde. "Wir sind da auch Bayern München gegenüber verpflichtet, Mario Gomez nicht zu gefährden", erklärte Bierhoff mit Blick auf Gomez' Klub.

Die WM-Qualifikation in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung